Baurechtfilter 2.0

Kärntner Baurecht für die Praxis. Online finden. Herzlich willkommen!


Sofort loslegen!

Baurechtfilter starten!
Steiner & Partner PlanungsgmbH & Co KG

Der Baurechtfilter 2.0 wurde im Auftrag der Landesinnung Bau Kärnten erstellt. Er führt unsere Ansätze des effektiven Lernens und der Komplexitätsbewältigung in die Zukunft. Informieren Sie sich hier über weitere interessante Angebote.

Besonders Aktuell: Start der Baumeisterkurse …

Website besuchen!

Warum?

Baurecht anzuwenden bedeutet, verbindliche Grundlagen des Bauens einzuhalten. Die Komplexität wurde größer. Umfassende Änderungen gibt es alle 4 Jahre. Zur Anwendung benötigt man nicht nur die OIB-Richtlinien, sondern auch die Erläuterungen und die landesrechtlichen Bestimmungen. Dieses digitale Werkzeug hilft individuell und schnell die notwendigen Bestimmungen zu finden.

Einfach anwenden!

Das zentrale Suchfeld wurde mit allen Begriffen der Texte hinterlegt und bringt zusätzlich fachspezifische Suchvorschläge. Alle Treffer werden in einer gegliederten Liste angezeigt. Bei den OIB-Richtlinien kann man die Erläuterungen einblenden. Das Suchergebnis kann als WORD Datei heruntergeladen werden.

In der Box "Dokumente" werden die einzelnen Quellen angezeigt. Man kann bei diesen die Unterverzeichnisse öffnen. Nicht benötigte Dokumente oder Treffer können hier einfach weggeklickt werden. Man kann auch nur im Dokumentenbaum suchen.

In der Box "Suchvorschläge" werden Begriffe alphabetisch vorgeschlagen, die in den Quellen besonders häufig vorkommen.

Das ist alles, wenn man nicht mehr braucht.

Es gibt mehr: die "SV Box"

Hier werden im Laufe der Zeit Themen von Sachverständigen redaktionell bearbeitet und veröffentlicht. Zum Beispiel eine Checkliste zu Baubewilligungsunterlagen, Themen zum barrierefreien Bauen, Vorschriften für das Einfamilienhaus, die wichtigsten Begriffe für… Lassen Sie sich inspirieren!

Für Feinspitze: Zusammenstellen

Die Funktion "Zusammenstellen" ermöglicht eine individuelle Themendarstellung aus einer Suche heraus oder aus ganzen Dokumenten. Nicht benötigte Teile werden einfach weg geklickt. Dann Titel eingeben und bestätigen. Die Zusammenstellung kann nun als WORD Datei heruntergeladen werden.

Link teilen – statt herunterladen

Eleganter geht es aber auch: einen Link der Zusammenstellung teilen. Dieser kann in die Zwischenablage kopiert, als Lesezeichen abgelegt oder in einem E-Mail versendet werden.

Übrigens: Zu jeder Suche lässt sich ein Link erstellen.


Bleiben wir in Verbindung!

Über Feedback, Ideen und Anregungen freue ich mich.
Herzlich Ihr
Bmstr. Prof. DI Dr. Hans Steiner

E-Mail Kontaktaufnahme


Jetzt loslegen!

Genug gelesen? Sie wollen den Baurechtfilter 2.0 selber in Aktion erleben? Klicken Sie einfach auf den folgenden Button um den Baurechtfilter 2.0 zu starten!

Baurechtfilter starten!
Landesinnung Bau Kärnten

Mit dem Baurechtfilter 2.0 setzen wir einen oft geäußerten Wunsch unserer Mitglieder um. Mehr Rechtssicherheit für Praktiker. Digital einfach. Mehr Services gibt es wie gewohnt hier:

Website besuchen!

Der Baurechtfilter 2.0 wird von folgenden Unternehmen und Organisationen unterstützt: